Einführungskurs in die Gewaltfreie Kommunikation

04Mär(Mär 4)9:30 am05(Mär 5)5:30 pmEinführungskurs in die Gewaltfreie KommunikationEinführungskurs in die Gewaltfreie Kommunikation

Beschreibung

Wie du mich hörst, berührt mich sehr – sich wirklich begegnen statt nur zu reden

Beziehung erleben, gestalten durch Gewaltfreie Kommunikation.

Samstag, 4. und Sonntag 5. März 2023

 

Ein Einführungskurs in die Gewaltfreie Kommunikation

Wir sehnen uns danach in Verbindung zu sein mit uns selbst und unserem Gegenüber. Wenn wir im Dialog gehört werden, kann sich ein tieferes Verständnis füreinander entwickeln. Wir hören einander zu, um uns zu verstehen und nicht um zu widersprechen. Wir lernen uns authentisch auszudrücken und mitzuteilen, was uns am Herzen liegt. Auf diese Weise kommen wir gemeinsam tiefer an die Essenz unseres Zusammenlebens, erkennen unsere Bedürfnisse und Entwickeln eine Grundhaltung des Respekts und der Wertschätzung. Dies hilft uns auch bei Meinungsverschiedenheiten achtsam zu bleiben und über den Austausch und das Verstehen stimmige, gemeinsame Lösungen zu finden.

Möchtest du mehr Kontakt und Verbindung über die Kommunikation erleben? Erkennen, was du wirklich brauchst und wie es bei deinem Gegenüber ankommt? Über die Verbindung mit den eigenen Gefühlen, Empfindungen und Bedürfnissen können wir mehr Klarheit und Raum für Begegnung und Verständnis schaffen. Auf dieser Basis finden wir im Konflikt Raum füreinander und die Beziehung kann sich vertiefen. Wir zeigen uns echt und authentisch mit dem, was uns wichtig ist. Der Gewinn dabei ist gegenseitiges Gesehen und Verstanden werden.

Wir nehmen uns an diesen zwei Tagen Zeit, die Kraft der vier Grundschritte der Gewaltfreien Kommunikation zu entdecken und über neu erlernte Wege einander auf tieferer Ebene zu begegnen.

Mit vielen Übungsbeispielen aus unserem Alltag finden wir zu Erkenntnissen im Zusammenleben mit unseren Liebsten, Freunden, Kollegen, Familie, Fremden…

Wir entdecken den Unterschied zwischen Beobachtung und Interpretation und können uns gemeinsam im Raum hinter Richtig und Falsch begegnen. Wir kommen in Verbindung mit unserem Körper, spüren den Empfindungen nach und finden Gefühlsworte für unser inneres Erleben. Wir erforschen unsere Bedürfnisse und deren Einfluss auf unser Verhalten und lernen konkrete Bitten zu stellen, anstelle von Forderungen. So drücken wir unsere Wertschätzung und unsere Anliegen aus und können um das Bitten, was unser Leben bereichert. Auf diese Art können wir in Konflikten neue, leichtere Wege im Miteinander begehen: Wir finden Lösungen, die für beide passen! Ein wahres win-win!

Auf der Empfänger-Seite lernen wir zu wählen, wie wir Botschaften hören und verstehen wollen, versuchen den Grund des Gegenübers für sein Verhalten zu finden und zuzuhören, um Verständnis zu erlangen.

Bei allen Übungen und Austausch erlernen wir in eine achtsamere, wertschätzende Haltung uns und unseren Mitmenschen gegenüber.

Dieser Kurs setzt sich aus einem zweitägigen Einführungskurs, drei Vertiefungstagen und zwei Übungsabenden zusammen. Die Elemente bauen aufeinander auf und vertiefen und erweitern das Gelernte, damit wir die neuen Kommunikations-Fähigkeiten immer besser in unseren Alltag integrieren können.


Leitung: Andrea Spring

International zertifizierte Trainerin in Gewaltfreier Kommunikation (CNVC), Mutter, Logopädin und Coach. Sie begleitet Menschen seit vielen Jahren darin mit sich selbst und den Mitmenschen in Verbindung, authentischen Ausdruck und tieferes Verständnis zu kommen. Teilnehmer berichten, dass sie dank der Auseinandersetzung mit der Gewaltfreien Kommunikation nicht nur mehr Nähe in den Beziehungen, sondern auch zu einem liebevolleren Umgang mit sich selbst gefunden haben. www.empathie-quelle.ch


Arbeitszeiten:

Samstag, 4. und Sonntag 5. März 2023


Zeit:

jeweils von 9.30 – 17.30 Uhr


Kosten:

Fr. 490.- für TeilnehmerInnen inkl. Pausensnack

 

> Hier geht es zur ANMELDUNG < 

 

Überblick der Seminare für die Gewaltfreie Kommunikation 2023:

Mehr Infos finden sich bei den einzelnen Daten.

Die Kursstunden können zur CNVC-Zertifizierung angerechnet werden.

Bei Buchung vor Beginn des gesamten Zyklus, gewähren wir einen ermäßigten Preis von Fr. 1’200.00

Mehr

Zeit

4 (Samstag) 9:30 am - 5 (Sonntag) 5:30 pm

Ort

Praxis Lalibella

Drofbachstrasse 30
3098 Köniz bei Bern